Hallo!

Willkommen und schön, dass Ihr hier seid!

Nach neun Jahren bin ich wieder solo unterwegs!
‚Fiete Moin‘, mein Hymer-Traummobil, habe ich verkaufen müssen. Für mich alleine war es zu groß.
Seit 6.Juni.19 bin ich stolze Besitzerin eines PÖSSLs aus Aurich in Ostfriesland.
Und weil Fiete auch mein Traumname ist, heißt der Neue ebenso, Fiete II !!

Ich campe schon seit fünfundzwanzig Jahren. Für mich ist es ein wunderbares Lebensgefühl. Am liebsten bin ich in Frankreich, Italien und in meinem Heimatland unterwegs.

Vom Unikat zum Reiseblog
Reisebücher schreiben ist eines meiner zahlreichen Hobbies. Alles, was ich sehe, kennen lerne und erlebe im Bild festzuhalten, ist das andere. 2015 bin ich vom handgeschriebenen Unikat auf das digitale Medium ‚umgestiegen‘. Seitdem blogge ich meine Reiseerlebnisse. Es macht einen Heiden Spaß! Wenn bloß die Technik nicht wäre!

 

 

Freunde, EX-Kollegen und die Familie sind damit immer „live“ dabei.
Es ist ein wunderbares Gefühl, Erlebnisse, Erfahrungen und Fotos mit Interessierten zu teilen.


Was blogge ich ?

– Tägliche Reiseerlebnisse während der Urlaubs-Touren,
– Tipps zu Wohnmobilstellplätzen und Campings,
– zu landestypischen Restaurants,
– Informationen zu hervorragenden Wein- und Olivenbauern, und über Menschen, die
einzigartigen Käse herstellen
– und natürlich viele, viele Urlaubsbilder und Anekdoten.

Der Anfang ist gemacht, vieles muss noch zum Leben erweckt und auf- und ausgebaut werden.
Seit Januar 2017 bin ich Rentnerin und habe jetzt die Zeit dafür. 

Viel Spaß mit dem Blog.
Ich freue mich auf Kommentare und Tipps über und aus anderen Ländern.
Und über alles, was euch sonst noch einfällt.

Ingrid